Die Verkaufsmaschine - Der Blog von Thomas Witt Consulting -

Kostenfreie Tipps und Verkaufswerkzeuge für den Möbelhandel - Nur für ehrgeizige und motivierte Möbelverkäufer und deren Führungskräfte -

Ehrlicher Möbelverkauf - geht das? McDonalds geht ausnahmsweise mit leuchtendem Beispiel voran.

Was ist die geheime Sauce des Möbelhandels?

McDonalds verrät das Rezept für seine „Geheime Big Mac Sauce“ und beantwortet alle (wirklich alle) Fragen von Kunden. Wenn Sie Englisch lesen, schauen Sie sich das unbedingt an: http://yourquestions.mcdonalds.ca

TWC-blog__McDonalds_HelpDesk

"Warum lügt McDonalds über den Rindfschleischgehalt, wenn es doch eine Tatsache ist, dass die Hamburger zum größten Teil aus Zusatzstoffen bestehen?"

Da sehen Sie, wie eine Firma durch radikale Offenheit erfolgreich ihren miesen Ruf bekämpft (ich esse trotzdem nicht dort).

Hier ein paar meiner Lieblingsfragen von dieser Web-Site:

  • „Ich habe gehört, dass Ihre Milchshakes mit Schweinefett gemacht sind. Stimmt das?“ Antwort: Nein.
  • „Benutzen Sie rosa Schleim?“ (kein Witz). Antwort: Nein. Unsere Hamburger-Buletten enthalten nichts außer kanadischem Rindfleisch, Salz und Pfeffer.
  • „Warum tun Sie Monosodiumglutamat ins Essen, obwohl diese Substanz extrem süchtig macht und ein künstlicher Geschmacksverstärker ist?“. Antwort: Tun wir nicht. Aber andere Geschmacksverstärker. Siehe Liste.
  • „Ist ,Anti-Vomit“ (ein brechreiz-hemmendes Mittel) im Essen?“ Antwort: Nein! Danke, dass Sie uns die Möglichkeit geben, diesem Gerücht entgegenzutreten. 

Da will ich nicht nachstehen. Obwohl ich, glaube ich, keinen schlechten Ruf habe.

   

Wollen Sie meine geheimen Saucen-Rezepte wissen? Dann fragen Sie einfach.

Schreiben Sie mir bitte alle Fragen, auf die Sie schon immer die Antwort wissen wollten. Sie können Fragen stellen zu meinen Lieblingsthemen, wie

  • Mitarbeiterführung
  • Abschöpfung
  • Verkaufsstatistiken im Möbelhandel
  • Verkaufstechnik im Möbelhandel
  • Verkaufsprozesse
  • Verhaltensänderung, warum sie so schwer fällt und wie man es trotzdem hinkriegt
  • Selbstoptimierung

Sie können mich aber auch über meine Firma, unser Vorgehen, unsere Programme, unsere Erfolge und Misserfolge ausfragen.

Ich verspreche, jede Frage persönlich innerhalb von 48 Stunden zu beantworten!

Update: Die fünf Fragen, die die meisten Möbelhändler beschäftigen, habe ich Ihnen hier kurz beantwortet ...

   

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir unten in der Kommentarbox oder per Mail an witt@thomaswittconsulting.de  

TWC-blog__Selbstpoträt,_nett
Ihr Thomas Witt

Online-Kurs-über-Verkaufspsychologie