UNSERE ARBEITSWEISE

Wir arbeiten nicht wie andere Verkaufstrainer im Möbelhandel. Wir verkaufen kein Wissen sondern Verhaltensveränderung. Thomas Witt Consulting ist spezialisiert auf den Verkaufsprozess von Möbelhäusern. Wir helfen Möbelverkäufern, Möbelhändlern und ihren Führungskräften, trotz sinkender Besucherfrequenz mehr Umsatz zu generieren.

Unsere Programme bringen messbare Ergebnisse. Wir konzentrieren uns darauf, Ihren Umsatz und somit Ihren Gewinn zu steigern, indem wir zwei Variablen bewegen: den Anteil der Besucher Ihres Geschäfts, der wirklich Möbel bei Ihnen kauft und den Betrag, für den die Kunden im Durchschnitt einkaufen.

Wir schaffen zusammen mit Ihnen ein System, das Sie später selbstständig am Laufen halten können.
Wir helfen Ihnen, mit Ihren Verkäufern einen neuen Verkaufsprozess durchzusetzen, der unmittelbar zu einer höheren Abschöpfung führt. In den unten stehenden kurzen Videos erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten und warum wir anders sind als andere Trainer.


DÜRFEN WIR UNS IHNEN VORSTELLEN?

THOMAS WITT
Diplom Volkswirt und MBA.
Verkaufsleiter, Unternehmer und Verkaufstrainer seit 1995.

Bei Thomas Cook Financial Services brachte ich die Abteilung Central and East Europe innerhalb von drei Jahren von $ 40 Mio auf über $ 200 Mio. Umsatz. Danach absolvierte ich ein zweijähriges MBA-Programm an der IESE – University of Navarra in Barcelona und Mexico City. Es folgten Beratungsaufträge bei Arthur D. Little in Wiesbaden, Nabisco International in Barcelona, Polen, der Tschechischen Republik und Ungarn, und Thomas Cook in Mexico City

Portrait_Thomas-Witt-1

In Deutschland baute ich das Franchise-Netzwerk von Wall Street Institute mit auf und trainierte bundesweit die Verkäufer der Kette. Nebenher arbeitete ich als Dale Carnegie Trainer. Nach dem Verkauf meiner Geschäftsanteile des Wall Street Institute in 2004 konzentrierte ich mich auf die Unternehmensoptimierung in verkaufsintensiven Branchen. Außer in der Möbelbranche war ich tätig im Bereich Finanzdienstleistungsvertrieb, Dienstleistungs-Filialisten, Massivhausfirmen und Konsumartikel.

Ich bin NLP Practitioner und zertifiziert für die Dale Carnegie Trainingsprogramme: Verkaufstraining, Führungstraining für Manager, Hochleistungsteams und Kundendienst. Ferner bin ich zertifiziert in Design Human Engineering und Persuasion Engineering bei Dr. Richard Bandler, dem Gründer des NLP (Neurolinguistische Programmierung).

JÜRGEN SKUPIEN
Verkaufs- und Verhaltenstrainer, Verkäufer, Unternehmer, Fluglehrer, Tauchlehrer und Mechanikermeister.

Als Sohn einer Handwerker- und Einzelhändlerfamilie sammelte ich schon früh Erfahrungen im elterlichen Betrieb. Mit 22 Jahren wurde ich einer der jüngsten Handwerksmeister der Region. Danach schlossen sich verschiedene Positionen im Einzelhandel und Außendienst an. Meine ersten business-to-business Verkaufserfahrungen verdanke ich der harten Schule des Vertriebs von Fotokopierern. Mit einem Tauchsportgeschäft und einer Tauchschule wurde ich schließlich unternehmerisch tätig. Vielen hundert Tauchschülern nahm ich die Angst vor dem Wasser und bildete Dutzende Tauchlehrer aus.

Portrait_Juergen-Skupien-1

Im Jahr 1990 fand ich dann zu meiner Leidenschaft: Menschen beim Wachstum durch Verhaltensänderung zu begleiten. Als Trainer lizensiert für die Dale Carnegie Kurse: Kommunikation, Hochleistungsteams und Weltklasse Kundendienst führte ich seitdem, zunächst für die Firma Dale Carnegie und dann zunehmend als freier Trainer, zahllose Trainings durch.

Seit 2005 übernehme ich für Thomas Witt Consulting Trainingsprojekte im Möbelhandel.


WIE WIR ARBEITEN:

Wachstum findet außerhalb der Komfortzone statt

Nur wer sich selbst führen kann, kann auch effektiv seine Mitarbeiter führen. Jens Corssen, einer vo...

Die Auswirkungen von Körpersprache auf uns als Verkäufer

Um uns als Verkäufer in optimalem Zustand zu halten, müssen wir unsere Körpersprache bewusst kontrol...

Der Einkaufsprozess des Möbelkunden

Der Kunde kauft in fünf Phasen ein. Und wenn wir diese fünf Phasen richtig verstehen, können wir uns...

Haben Sie diese Symptome von Augen-Tinnitus?

Die gefährliche Manager-Krankheit … und wie man sie vermeidet. Was ist Augentinnitus? Menschen mit n...

[VIDEO] - 5 Mythen über Thomas Witt Consulting

Über uns gibt es viele Gerüchte. Woher ich das weiß? Weil ich Kunden, Interessenten und Möbelverkäuf...

Die Psychologie des Supermarktes im Möbelhandel nutzen

Der Supermarkt ist bereits gut erforscht – doch im Möbelhandel wird wenig Forschung beauftragt. Wir ...

So sieht die Zukunft des Möbelverkäufers aus

Durch das Internet hat sich das Kaufverhalten der Kunden stark verändert, hinzu kommen die großen Ke...