Die Verkaufsmaschine - Der Blog von Thomas Witt Consulting -

Kostenfreie Tipps und Verkaufswerkzeuge für den Möbelhandel

[VIDEO] Ausbildungsprogramm: Vom Quereinsteiger zum Möbelverkäufer

Quereinsteiger Ausbildungsprogramm Möbelverkäufer (1)

Haben Sie einen Prozess, der aus willigen Quereinsteigern zuverlässig gute Möbel- und Küchenverkäufer macht? In folgendem kurzen Video erkläre ich Ihnen, worauf es beim Ausbildungsprozess ankommt:

 

Möchten Sie wissen, wie Sie Quereinsteiger von uns mit wenig Aufwand und für wenig Geld zu fertigen Möbelverkäufern ausbilden lassen können? Dann machen Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit mir aus!

Ich freue mich auf das Gespräch!

Thomas_Witt__der_Verkaufssteuerer

Ihr Thomas Witt

 

 

Hier das Transskript des Videos für alle, die lieber lesen:

Hat Ihr Möbelhaus einen Prozess, der aus Quereinsteigern innerhalb eines bestimmten Zeitraums, gute bis sehr gute Möbelverkäufer macht?

Wenn nicht, wird es höchste Zeit! Denn es gibt keine fertigen Möbelverkäufer auf dem Markt, und wenn sie auf dem Markt sind, dann hat das Gründe. Das heißt, da wo sie herkommen, war irgend jemand wahrscheinlich nicht zufrieden mit ihnen.

Ich habe im letzten halben Jahr über 10 Vorträge auf ERFAs gehalten, bestimmt vor über 100 Möbelhausbesitzern, und immer wieder darüber geredet, wie man aus Quereinsteigern, innerhalb von 12 Wochen, perfekte Verkäufer machen kann.

Die Ausbildung eines Quereinsteigers für den Möbelverkauf besteht ja aus zwei Bereichen:

  • einmal die Warenkunde, die in der Regel ganz gut im Haus abgebildet wird, aber dann auch
  • das Verkäuferische: Wie komme ich an jeden Kunden ran? Wie verwickele ich Kunden ins Gespräch? Wie kriege ich Kunden zum Sitzen, bevor Ware gezeigt wird? Wie leite ich den Abschluss ein? Wie zeige ich Ware, und wie hole ich gegebenenfalls das zweite Gesicht?

Obwohl ich das 100 Möbelhausbesitzern erklärt habe, und ihnen auch die gesamten Unterlagen dazu zur Verfügung gestellt hatte, hat es nach meinem Wissen kein einziger umgesetzt.

Warum nicht? Möbelhändler haben keine Zeit, und sie haben auch nicht die Energie dafür.

Daher habe den 100% Club für Quereinsteiger entwickelt, um den Möbelhändlern genau diese Arbeit abzunehmen.

Was ist der 100% Club für Quereinsteiger? Das ist ein Programm, in dem Quereinsteiger, die ausgebildet werden wollen innerhalb von 12 Wochen, das gesamte verkäuferische Handwerkszeug beigebracht bekommen.

Das machen wir in einer Mischung von Präsenz-Treffen, regelmäßigen Telekonferenzen, Aufgaben, die täglich über eine App kommen. Wir bieten den Teilnehmern und Ihnen ein Berichtswesen, denn es ist wichtig, dass die Leute von Anfang an sich ihre Statistik anschauen: Wie viele Kontakte, wie viele Gespräche habe ich?

Dieses Programm habe ich jetzt geschaffen, und biete es dem Möbelhandel an. In 12 Wochen einen Quereinsteiger, der vorher noch nicht verkauft hat, zu einem guten Verkäufer zu machen.

Die warenkundliche Ausbildung muss dabei aber vom Möbelhaus oder von der Industrie kommen. Aber das ist in der Regel das geringste Problem.

Wenn Sie jemanden in dieses Programm schicken, haben Sie die Sicherheit, dass Sie entweder nach 12 Wochen jemanden haben, der super funktioniert, denn dafür stehen wir und unsere Firma, oder Sie haben vielleicht unterwegs bemerkt, hat der Kandidat  vielleicht doch nichts wird, und das hat gegebenenfalls dazu geführt, dass derjenige sich anders umorientiert.

Der 100% Club für Quereinsteiger, garantiert Ihnen, dass Sie innerhalb von 12 Wochen jemand haben, der perfekt bei Ihnen Möbel verkaufen kann, oder, dass Sie vorher eine klare Entscheidung gegen eine Weiterbeschäftigung als Möbelverkäufer treffen können.

Der 100% Club, wie sind wir darauf gekommen? Vor drei Jahren habe ich 30 Möbelverkäufer über ein Jahr lang gecoacht, und der 100% Club stand damals dafür, dass sie um 100% ihren Durchschnitts- Monatsumsatz erhöht haben. Das haben einige geschafft, andere haben 30, 40, 50% daraufgelegt. Dieses Jahrescoaching ist enorm hart für die Teilnehmer, und dauert auch sehr lang, und ist für so eine Einarbeitungsphase gar nicht notwendig. Aber aus diesem Programm haben wir das Know-how.

Was dieser 100% Club Ihnen verspricht, ist: innerhalb von 12 Wochen arbeiten diese Leute zu 100% bei Ihnen auf der Fläche mit. Informieren Sie sich! Erfahren Sie mehr in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Wir sind auch gut darin, die für Sie idealen Kandidaten zu finden und zu selektieren. Machen Sie sich schlau über unser Recruiting-Programm. Klicken Sie hier, und wir führen ein kurzes, unverbindliches Gespräch darüber.

Sie können sich sehr viel Frust, große Ausbildungskosten sparen, wenn Sie dafür sorgen, dass Sie Kandidaten mit dem richtigen Persönlichkeitsprofil einstellen, denen Sie nachher das Möbelwissen beibringen können.

Thomas_Witt__der_Verkaufssteuerer

Ihr Thomas Witt

Generic-Managers-LG